banner

Der aktuelle LIVE Ethereum Kurs am Februar 24, 2024 um [current_time] liegt bei 2.737,67 . Der Ethereum-Kurs ist in den letzten 24 Stunden um 1.28% gestiegen.

Wo kann ich sicher & seriös Ethereum kaufen & verkaufen? – Wir empfehlen den Anbieter Bitpanda aus Österreich!

Jetzt Ethereum auf Bitpanda kaufen!

In diesem Artikel im Finanz Blog in Österreich gibt es eine aktuelle Übersicht zum Thema Aktueller Ethereum Kurs in € am Februar 24, 2024, einen Live Kurs Ticker zum ETH, die bisherige Kursentwicklung, historische Kursdaten der letzten 30 Tage sowie einen Ethereum Rechner für die Umrechnung in verschiedene Währungen.

ETH Kursentwicklung – Aktueller Chart – Februar 2024

  • Zoom
  • Stunde
  • Tag
  • Woche
  • Monat
  • Jahr
  • Gesamt
  • Type
  • Line Chart
  • Candlestick

Aktueller Kurs Rechner für verschiedene Krypto Währungen

ETH

Historische Daten der Kurse

* Currency in EUR
Historische Kursdaten für Ethereum
DatumOpenSchlusskursHochLowVolume

Sollte ich im Februar 2024 jetzt noch in Ethereum investieren?

Um die Chance auf weiterhin starke Kurschancen beim ETH Kurs im Februar 2024 nicht zu verpassen, sollte man sich überlegen, einen kleinen Teil seines Vermögens in zu investieren. Man sollte jedoch nur Geld investieren, bei dem man einen Totalverlust gut verkraften kann.

Jetzt Ethereum auf Bitpanda kaufen!

Wie ist die Kurs Prognose im Februar 2024

  • Die aktuelle Kurs Prognose ist grundlegend positiv, allerdings sollte man aktuelle Ethereum News sowie die Kursentwicklung verfolgen.
  • Wohin sich der ETH Kurs entwickeln kann und ob wir im Jahr 2021,2022,2023,2024,2025 oder langfristig in 2030,2040 oder 2050 noch höhere Kurse sehen werden, bleibt abzuwarten.#

Aktuelle Twitter & Reddit News zur Kryptowährung

Der Hype um Kryptowährungen reißt nicht ab. Doch neben der wohl berühmtesten Krypto Bitcoin gibt es noch andere Alternativen, die man als Anleger im Auge behalten sollte.
Zum Beispiel ist die Kryptowährung Ethereum zu nennen.

Das verteilte und quelloffene Kryptosystem bietet eine eigene Blockchain an. Sie ermöglicht das Ausführen, das Verwalten, Anlegen und das Contracting. Es ist damit ein Gegenentwurf zur klassischen Architektur des Client-Server-Entwurfs.

  • Die Ethereum hinterlegte Währung nennt sich Ether und wird häufig auch ETH abgekürzt.
  • Nach dem Bitcoin ist sie die Kryptowährung mit der zweitgrößten Marktkapitalisierung mit knapp 40 Milliarden Dollar (Stand Februar 2021).
  • Das entspricht also einem Anteil von 11,6 Prozent der Marktkapitalisierung aller ca. 8400 Kryptowährungen, welche zusammen 1,4 Billionen Dollar wert sind (Stand Februar 2021).

Gründung & Fakten zu Ethereum

2013 wurde ursprünglich von Vitalik Buterin grob in einem White Paper beschrieben und im Janaur 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt auf der North American Bitcoin Conference in Miami.
Schon 2015 kam es daraufhin zum Betrieb des Ethereum-Netzwerks und weitere sechs Monate später konnte schon eine Marktkapitalisierung von 500 Millionen Dollar erreicht werden. Getrieben und geplant wird die weitere Entwicklung der Kryptowährung durch die in der Schweiz ansässige Stiftung Ethereum Foundation.

  • 2019 kam es zu Hackerangriffen, wodurch Ether im Gegenwert von 1,5 Millionen Dollar erbeutet werden konnte. Durch eine Mnaipulation des Mining-Netzwerks konnten die Hacker sich Zugriff auf die Blockchain verschaffen und diese reorganisieren.
  • Dabei haben sie sich die Währung doppelt ausgeben lassen können. Die Platform Coinbase stoppte daraufhin sogar kurzzeitig den Handel mit ethereum classic. Mittlerweile sind solche Sicherheitslücken allerdings gelöst.

Bisherige Kursentwicklung

Die Entwicklung des Kurses erinnert stark an den Bitcoin-Kurs. Anfang 2018 kam es zu einer ersten Kursspitze von knapp über 1100 Euro.Doch nachdem der Kurs wieder fiel, war es lange Zeit eher ruhig um die Währung. Der Kurs dümpelte im unteren dreistelligen Bereich, fiel zwischenzeitlich sogar auf knapp 75 Euro.

  • Doch das gehört der Vergangenheit an. Aktuell entpricht der Wert eines Ethers knapp 1200 Euro.
  • Vor wenigen Wochen war die Währung sogar 1600 Dollar wert, sie befindet sich gerade in einer Art Konsolidierung und ist damit ein guter Zeitpunkt für einen Einstieg. Seit der Mitte des letzten Jahres konnte sich der Wert verfünffachen. Ein Ende der Rallye ist aktuell nicht in Sicht.

Prognose zur ETH Kursentwicklung

Doch was sagen die Experten, wie es weitergehen wird? Wird sich der Kurs weiter konsolidieren oder steht ein neuer Höhenflug bevor.
So sieht Fundstrat Global weiterhin großes Potential in der Währung.

  • Der berühmte Krypto-Fan Tom Lee glaubt sogar an Kurse in der Größenordnung von 10.000 bis 10.500 Euro. Durch ein System-Upgrade am Proof-Of-Stake-Konzept, so glaubt er, sei ein neues Level an Skalierbarkeit gegeben und auch neue Investorengruppen könnten angelockt werden.
  • Auch Nicholas Pelecanos, Handelsleiter bei der Kryptofirma NEM, sieht ein enormes Potential. Er glaubt, dass das spekulative Interesse wie beim Bitcoin noch nicht die Währung Ether erreicht hat. Wenn dies der Fall sei, dann würde auch der Ether-Kurs explodieren.

Vorteile beim Handel über Bitpanda

Sie können die Kryptowärung Ethereum auf der Platform Bitpanda handeln. Bitpanda wurde 2014 in Österreich gegründet.

  • Als Investor können Sie eine Sicherheitsstufe für sich durch einen Verifizierungsprozess bewerten und vornehmen. Der Handel ist sehr einfach, neben dem reinen Handel können Sie ebenfalls ein Wallet anlegen. Der Support steht jederzeit zur Verfügung und kann bei Fragen weiterhelfen.
  • Viele unabhängige Gutachten wie beispielsweise von der Zeitschrift Chip Online kommen zum Schluss, dass es sich um einen absolut seriösen Anbieter handelt, der sich vor allem durch seine europäischen Wurzeln und die hierzulande große Beliebtheit auszeichnet.

Somit steht Ihrem Einstieg in die Welt der Kryptos nichts mehr im Wege und sie können noch heute mit dem Handel beginnen, damit sie den Trend nicht verpassen und vom Boom profitieren.