banner

Der aktuelle LIVE Dogecoin Kurs am Juni 22, 2024 um [current_time] liegt bei 0,115286 . Der Dogecoin-Kurs ist in den letzten 24 Stunden um 0.96% gestiegen.

Wo kann ich sicher & seriös Dogecoin kaufen & verkaufen? – Wir empfehlen den Anbieter Bitpanda aus Österreich!

Jetzt DOGE auf Bitpanda kaufen!

In diesem Artikel im Finanz Blog in Österreich gibt es eine aktuelle Übersicht zum Thema Aktueller DOGE Kurs in € am Juni 22, 2024, einen Live Kurs Ticker zum DOGE, die bisherige Kursentwicklung, historische Kursdaten der letzten 30 Tage sowie einen Rechner für die Umrechnung in verschiedene Währungen.

DOGE Kursentwicklung – Aktueller Chart – Juni 2024

  • Zoom
  • Stunde
  • Tag
  • Woche
  • Monat
  • Jahr
  • Gesamt
  • Type
  • Line Chart
  • Candlestick

Aktueller Kurs Rechner für verschiedene Krypto Währungen

DOGE

Historische Daten der Kurse vom Dogecoin

* Currency in EUR
Historische Kursdaten für Dogecoin
DatumOpenSchlusskursHochLowVolume

Sollte ich im Juni 2024 jetzt noch in den Dogecoin investieren?

Um die Chance auf weiterhin starke Kurschancen s im Juni 2024 nicht zu verpassen, sollte man sich überlegen, einen kleinen Teil seines Vermögens zu investieren. Man sollte jedoch nur Geld investieren, bei dem man einen Totalverlust gut verkraften kann.

Jetzt DOGE auf Bitpanda kaufen!

Wie ist die Kurs Prognose im Juni 2024

  • Die aktuelle Kurs Prognose für DOGE ist grundlegend positiv, allerdings sollte man aktuelle News sowie die Kursentwicklung verfolgen.
  • Wohin sich der DOGE Kurs entwickeln kann und ob wir im Jahr 2021,2022,2023,2024,2025 oder langfristig in 2030,2040 oder 2050 noch höhere Kurse sehen werden, bleibt abzuwarten.

Bitcoin -Aktuelle Twitter & Reddit News zur Kryptowährung

Der Krypto-Boom hält trotz einer kürzlichen Konsolidierungsphase an und Kryptos sind auf dem Weg, ihren festen Wert als Asset-Klasse neben Gold, Silber und anderen Edelmetallen durchzusetzen. Doch für wen der Bitcoin zu spekulativ und gehyped ist, der muss sich bei den alternativen Währungen umschauen.

  • Eine eher weniger ernst gemeinte Währung ist der Dogecoin, der vor allem in letzter Zeit durch Tweets von Elon Musk ins Rampenlicht gerückt wurde.
  • Doge – eine Abwandlung des englischen Wortes dog – wurde als Meme 2013 bekannt.
  • In dem Meme werden oftmals Hunde der japanischen Rasse Shiba und die Phrase „Wow such a …“ abgebildet.
  • Meist wird der Hund Kabosu gezeigt, ein von Atsuko Sato adoptierter Hund.

Was ist Dogecoin und welche Besonderheiten zeichnen ihn aus?

Dogecoin, abgekürzt auch DOGE genannt, ist eine Peer-to-Peer Kryptowährung, die sich aus dem Litecoin ableitet und – wie der Name verrät – das Internetphänomen Doge aufgreift.
Wie auch Litecoin verwendet der DOGE einen Proof Of Work Algorithmus.

Der größte Unterschied ist wohl die hohe Anzahl an verfügbaren Münzen, die man generieren kann.
Bitcoin und Litecoin werden mit 21 Millionen bzw. 84 Millionen Münzen das Mining beenden, dagegen war Dogecoin mit 100 Milliarden Münzen ausgelegt. Dieses Limit wurde Anfang 2014 jedoch vom Dogecoin-Gründer Jackson Palmer schon wieder aufgehoben. Es soll nun jährlich 5,256 Milliarden neue DOGEs geben, also eine konstante Inflationsrate von 5,3 Prozent.

Geschichte und DOGE Kursentwicklung

Am 8. Dezember wurde der Dogecoin veröffentlicht. Als Parodie auf Bitcoin gedacht, entwickelte sich die Währung schnell zu einer echten Alternative und der Kurs kletterte schon in den ersten zwei Wochen.

Am 19. Dezember 2013 war ein Wechselkurs von 1.050 DOGE zu einem Dollar erreicht. Die Marktkapitalisierung lag zu diesem Zeitpunkt bei 8,79 Millionen Dollar und somit war der DOGE bereits die neuntgrößte Kryptowährung.

Nach nur vier Wochen am 10. Januar 2014 war knapp ein Viertel alles DOGEs bereits durch Mining erstellt. Um Jamaikas Bobteam finanziell zu unterstützen, sammelte die Dogecoin-Fangemeinde ebenfalls im Januar 2014 DOGEs im Gegenwert von 30.000 Dollar und es kam durch diese Publicity Aktion zu einem Anstieg um fünfzig Prozent. Damit war erstmals die Marktkapitalisierung von fünfzig Millionen Dollar erreicht und der DOGE war damit die siebtgrößte Kryptowährung.

  • Ende Januar war dann schon eine Marktkapitalisierung von 61 Millionen Euro erreicht und der DOGE war die fünftgrößte Krypto.
  • Die Dogecoin Fan-Community, organisiert sich in Reddit-Foren ähnlich wie WallstreetBets, die kürzlich durch den Gamestop Short Squeeze bekannt wurde.Dort sammelt die Gemeinde aktuell für eine bemannte Mondmission.

Im Juni wurde eine weitere Schwesterwährung, der Litedoge (LDOGE abgekürzt) veröffentlicht.
Vor allem in den letzten Wochen wurde der Dogecoin auch der breiten Masse bekannt. Der Tech-Pionier und Multimilliardär Elon Musk twitterte in mehreren Tweets über den DOGE und seine Begeisterung über Kryptos im Allgemeinen. Das führte zu einem Anstieg um mehrere hundert Prozent aus zeitweise fast zehn Cent.
Aktuell ist der DOGE mit knapp unter 5 US-Cent bewertet.

Prognosen – Wird der Dogecoin noch weiter steigen?

Charttechnisch könnte es für den DOGE in Kürze bergauf gehen. Eine Rallye von 75 Prozent könnte laut FXStreet anstehen, denn er war schon kürzlich wieder um zwanzig Prozent gestiegen.

Bitpanda – DOGE online kaufen

Möchten Sie den DOGE handeln, dann ist Bitpanda die richtige Wahl. Als sichere Krypto-Börse von vielen Fachzeitschriften wie Chip Online bewertet, können Sie hier viele Kryptowährungen handeln oder in ihr Wallet legen.

  • Besonders in Europa erfreut sich die Börse großer Beliebtheit wegen seines guten Supports. Die Firma ist auch in Europa beheimatet, um genau zu sagen in Österreich.
  • Der Handel ist günstig und die Bedienung der Anwendung sehr einfach.

Für alle, die in die Welt der Kryptos einsteigen wollen, kann dies der richtige Weg sein. In kleinen Mengen kann man verschiedene Kryptos hier kaufen und verkaufen.