sparanlage.at – Aktuelle Zinsen und Konditionen

Bei sparanlage.at können interessierte Verbraucher Unternehmensanleihen der SPAR Österreichische Warenhandels AG erwerben, welche als SPAR Anlagen bezeichnet werden.

Diese Anleihen stehen für kurz- oder mittelfristige Anlagen zur Verfügung. Hierfür bietet das Unternehmen verschiedene Laufzeiten an, welche sich zwischen einem und sechsunddreißig Monaten bewegen.

Entsprechend nach der gewünschten Laufzeit richtet sich auch die Verzinsung des Anlagebetrages. Der Kunde kann über seinen Anlagebetrag und die Verzinsung erst nach Ablauf der Laufzeit verfügen.

Sparanlage.at

Wer sich für die Anleihen von sparanlage.at interessiert, kann diese ausschließlich über das Internet erwerben, und war über www.sparanlage.at.

Diese Abwicklung ist für den Interessierten besonders zeitsparend, denn er kann die Anleihen dann erwerben, wenn es seine Zeit erlaubt. Vorteilhaft ist obendrein, dass der Kunde über das Internet einen Kontozugang gewährt bekommt, so dass er sich jederzeit einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der SPAR-Anlage verschaffen kann.

Das Unternehmen legt eine Mindestanlage von 1.000 Euro pro Kunden fest.

Vorteile bei Sparanlage.at

Mit dem Produkt der Sparanlage.at bekommt der Kunde die Möglichkeit zur Geldanlage bei einem sehr erfolgreichen österreichischen Traditionsunternehmen und zusätzlich profitiert er von überdurchschnittlich hohen Zinsen. Um das angelegte Kapital ausreichend schützen zu können, haftet das Unternehmen mit seinem gesamten Vermögen, so dass der Kunde ein hohes Maß an Sicherheit genießt.

Da das Konto ausschließlich über das Internet geführt wird, berechnet das Unternehmen keinerlei Spesen und Gebühren. Fremdspesen im Auslandszahlungsverkehr sind hingegen selbst zu tragen.

>> Jetzt bei Sparanlage.at gute Zinsen sichern

Unter Umständen kann es vorkommen, dass der Kunde vorzeitig über sein angelegtes Kapital verfügen muss. Grundsätzlich stellt diese Vorgehensweise kein Problem dar, allerdings muss der Kunde mit Zinseinbußen rechnen. Für eine vorzeitige Auszahlung ist das Serviceteam der sparanlage.at zuständig.

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für eine Veranlagung sind generell sehr einfach, denn zum einen muss der Interessierte eine Privatperson und mindestens 18 Jahre alt sein. Außerdem muss er seinen Hauptwohnsitz in Österreich oder Luxemburg vorweisen können und über eine österreichische oder luxemburgische Bankverbindung verfügen.

Wenn diese Grundvoraussetzungen erfüllt sind, steht dem Erwerb von SPAR-Anlagen nichts mehr im Weg.

Zinssätze

Kurzbezeichnung Laufzeit Zinssätze
SPAR 01 1 Monat 1,000 %
SPAR 03 3 Monate 1,500 %
SPAR 06 6 Monate 1,800 %
SPAR 12 12 Monate 2,150 %
SPAR 24 24 Monate 2,450 %
SPAR 36 36 Monate 2,700 &

Veranlagte Volumen

Kurzbezeichnung Laufzeit Veranlagt (EUR)
SPAR 01 1 Monat
  1. 000
SPAR 03 3 Monate
  1. 000
SPAR 06 6 Monate
  1. 000
SPAR 12 12 Monate
  1. 000
SPAR 24 24 Monate
  1. 000
SPAR 36 36 Monate
  1. 000

Interessierte Kunden müssen damit rechnen, dass eine Überweisung vom eigenen Konto durchaus bis zu drei Bankarbeitstage beanspruchen kann.

Der Erwerb von SPAR-Anlagen

Der Erwerb von SPAR-Anlagen ist denkbar einfach, denn hierfür muss lediglich das Online-Kontoeröffnungsformular ausgefüllt werden. Dieses wird im Anschluss ausgedruckt und gemeinsam mit einer Kopie des gültigen Lichtbildausweises an das Serviceteam von sparanlage.at versandt.

Bereits nach wenigen Tagen bekommt der Kunde seine erforderlichen Unterlagen, seine persönliche Kundennummer und den entsprechenden Aktivierungscode. Nach der erfolgreichen Aktivierung steht dem Kauf von SPAR-Anlagen nichts mehr im Weg.

Speak Your Mind

*