Easybank Konto – Aktuelle Zinsen und Konditionen

Das Easy Konto für Privatkunden der Easybank lockt mit zahlreichen Vorteilen. Zum Beispiel gibt es kostenlos eine Kreditkarte sowie Zinsen schon ab einem Euro. Das Konto selbst wird als kostenlos beworben, allerdings trifft dies nur bei einem monatlichen Habensaldo von durchschnittlich 2.500 Euro im Monat zu. Bei kleineren Zahlungseingängen wird eine monatliche Kontoführungsgebühr fällig, die sich mit 4,53 Euro jedoch noch im Rahmen hält.

Aktuelle Zinsen beim Easybank Konto

Beim Easybank Konto beginnt die Verzinsung von Guthaben bereits ab dem ersten Euro. Mit nur 0,75 % p. a. fallen die Zinsen dabei aber leider nicht besonders hoch aus.

Vor allem den Vergleich mit aktuellen Tagesgeldkonten hält das Konto nicht stand. Für ein Girokonto geht der Zinssatz zwar in Ordnung, ruft aber keine Begeisterungsstürme hervor. Positiv ist jedoch, dass es bei den Zinsen keine Obergrenze gibt.

Unabhängig von der Höhe des Guthabens wird also alles zum gleichen Zinssatz berechnet, wodurch für den Verbraucher eine gewisse Sicherheit entsteht. Die Zinsen bei Überziehung liegen mit 8 % p. a. im Mittelfeld. Letztlich lohnt sich das Konto der Easybank aber ohnehin eher für ein Konto, das auf Guthabenbasis geführt wird. Zwar ist die Option einer Überziehung sicherlich nicht zu verachten, sie sollte jedoch nur in Notfällen in Anspruch genommen werden.

Kostenlose Kreditkarte und weitere Leistungen

Zu jedem Easybank Konto erhalten Kunden eine kostenlose Kreditkarte, wobei frei zwischen MasterCard oder VISA gewählt werden darf. Wer sich nicht sicher ist, kann sich dabei an eine einfache Faustregel halten: Soll die Kreditkarte eher für den Einkauf in Geschäften vor Ort genutzt werden, so bietet sich VISA an. Für den Einkauf im Internet eignet sich hingegen eher eine MasterCard. Die meisten Händler akzeptieren jedoch beide Kartentypen, auch die Konditionen unterscheiden sich in keiner Weise.

Bargeld können Kunden der Easybank an Geldautomaten in ganz Europa abheben. Außerdem ist auch Online Banking bereits in dem Angebot mit inbegriffen und verursacht keine weiteren Kosten. Weitere Leistungen wie das Bereitstellen von Ersatzkarten sind jedoch kostenpflichtig, die Gebühren fallen dabei aber nicht negativ auf.

Lohnt sich das Konto der Easybank?

Grundsätzlich spricht nichts gegen das Konto der Easybank. Die Konditionen sowie die aktuellen Zinsen des Angebots sind absolut fair. Zwar kann das Angebot an keiner Stelle für Freudensprünge sorgen, dafür gibt es aber auch keinerlei Kostenfallen.

Besonders bei einem Einkommen ab 2.500 Euro monatlich handelt es sich um ein sehr gutes Angebot, da das Konto dann völlig kostenfrei genutzt werden kann und viele zusätzliche Leistungen bereits inklusive sind. Dank Online Banking, kann das eigene Konto auch von überall verwaltet werden, wo ein Internetanschluss zur Verfügung steht. Sollten einmal Fragen auftauchen, die sich online nicht beantworten lassen, steht dem Kunden außerdem eine recht zuverlässige Hotline zur Seite, die Probleme in der Regel sehr zeitnah bearbeitet.

Speak Your Mind

*