Lohnsteuerausgleich in Österreich – Langes Warten auf Geld vom Finanzamt

Info: Diese Info gilt aktuell für Salzburg. Für alle Arbeitnehmer, die ihre Arbeitnehmerveranlagung heuer bereits durchgeführt haben und nun auf das Geld vom Finanzamt warten heißt es, geduldig zu sein. Aktuell beträgt die Wartezeit beim Lohnsteuerausgleich bis zu 5 Monate, um das Geld überwiesen zu bekommen. Der Grund hierfür besteht in einer EDV-Umstellung aufgrund der Steuer-Reform, so das Finanzamt.

Längere Wartezeiten auch in Zukunft

Dies ist jedoch nicht nur eine kurzfristige Wartezeit – Im neuen System muss man sich auch in Zukunft auf längere Wartezeit einstellen. Während es wie bisher beispielsweise in Salzburg bereits nach 1-2 Wochen zur Auszahlung der jeweiligen Lohnsteuerausgleich Summen kam wird es in Zukunft eher Monate dauern. Viele Arbeitnehmer haben bereits ihre jeweiligen Finanzämter kontaktiert und nachgefragt warum es so lange dauert.

Welche Anträge werden bearbeitet?

Aktuelle werden Anträge aus dem Monat März bearbeitet. Sollte man also seinen Lohnsteuerausgleich erst im Mai oder Juni eingereicht haben, so muss man noch mit ca 3 Monaten Wartezeit rechnen. Auch in zukünftigen Jahren sollten sich die Salzburger auf längere Wartefristen einstellen. Gesetztlich hat das Finanzamt ganze 6 Monate Zeit, um ihren Bürgen das Geld aus der Arbeitnehmerveranlagung (Lohnsteuerausgleich) zurückzuzahlen.

Comments

  1. Eine Frage? Abe steuerausglaich mit finanzoline gemacht for 2 Monate und abe noch keine Geld bekommen auf meine Konto in Österreich warum??? Leste Jahre Abe Geld bekommen in eine Woche!!!!!

Speak Your Mind

*