Kleinkredit in Österreich – Anbieter für Online Kredite 2017 im Vergleich

Wer unkompliziert und schnell eine kleine Finanzspitze in Österreich braucht, nutzt in vielen Fällen den Dispokredit. Dies muss aber im Jahr 2017 längst nicht mehr die attraktivste Möglichkeit sein, um eine Kredit zu nutzen.

Oftmals sind so genannte Minikredite oder Kleinkredite in Österreich deutlich günstiger, als wenn die Kunden sich dazu entschließen, einen normalen Dispokredit aufzunehmen. Hinzu kommt, dass der Minikredit über die gleichen Summen aufgenommen werden kann, wie es bei einem Dispokredit der Fall ist, beide Kreditvarianten somit also untereinander sehr gut verglichen werden können.

Welche Vorteile bietet ein Kleinkredit 2017 in Österreich gegenüber anderen Kreditmodellen?

Die Vorteile beim Kleinkredit 2017 in Österreich liegen meist gar nicht so klar auf der Hand, weshalb es in jedem Fall sinnvoll ist, diese zu erläutern. Es ist möglich, dass der Kleinkredit sehr flexibel gestaltet werden kann. Er kann z.B. über eine feste Summe vereinbart werden, oder aber auch wie ein Dispokredit genutzt werden.

Tipp: Konditionen und Zinsen vergleichen

Tipp: Konditionen und Zinsen vergleichen

Das bedeutet, dass z.B. maximal 1.500 Euro als Kleinkredit aufgenommen werden kann, jedoch auch eine Summe von gerade einmal 500 oder 800 Euro in Anspruch genommen werden kann. Natürlich werden nur für die in Anspruch genommene Summe Zinsen geleistet. Anzumerken ist ebenfalls, dass der Kleinkredit sehr unkompliziert aufgenommen werden kann. Sämtliche Formulare, die für ein Kleinkredit in Frage kommen, können direkt über das Internet ausgefüllt werden. Somit kann der Kleinkredit sehr unkompliziert und schnell beantragt werden.

  • Meist preiswerter als Dispokredit
  • Unproblematisch beantragen
  • Flexible Ratenzahlung
  • Niedrige Kreditsummen (ab 100 Euro möglich)
  • Sofortige Rückzahlung möglich
  • Kurze Laufzeiten (z.B. 15 bis 90 Tage)

Die Vorteile des Kleinkredites liegen klar auf der Hand und viele Kunden entscheiden sich dazu, einen Kleinkredit über das Internet aufzunehmen. Zu beachten ist, dass der Kleinkredit in jedem Fall ohne Probleme online zugeteilt werden kann und je nach gebuchten Services sogar eine Auszahlung binnen 24 Stunden möglich ist.

Quelle: http://www.vknn.at/sofortkredit-aufs-konto-anbieter-fuer-kredit-sofortauszahlung-in-oesterreich/

Welche Angebote gibt es aktuell (im Jahr 2017) für Kleinkredite in Österreich?

Kunden, die sich im Jahr 2017 für einen Kleinkredit in Österreich entscheiden, können diesen ohne Probleme über das Internet abrufen. Das bedeutet, dass z.B. über die Portale Cashper sowie über Cashpresso ein entsprechender Kredit aufgenommen werden kann und dieser online abgerufen werden kann.

Die Modelle von Cashper und Cashpresso unterscheiden sich dahin gehend, dass unterschiedliche Konditionen und Auszahlungsmöglichkeiten angeboten werden. Während bei Cashper eine feste Kreditsumme von 100 bis 600 Euro beantragt werden kann, ermöglicht Cashpresso einen flexiblen Kredit.

Bei Cashpresso wird den Kunden ein maximaler Kreditrahmen von bis zu 1.500 Euro zur Verfügung gestellt, welcher ohne Probleme abgerufen werden kann. Es ist möglich, dass bei Cashpresso ein Kredit über 500 Euro, aber auch über 900 Euro sowie über maximal 1.500 Euro abgerufen werden kann. Die Zinsen werden nur auf die Summen fällig, wie wirklich abgerufen wurden.

Wozu kann der Kleinkredit in Österreich im Alltag eingesetzt werden?

Die Nutzungsmöglichkeiten der Kleinkredite in Österreich sind sehr flexibel und lassen sich ohne Probleme nach persönlichem Wunsch gestalten. Es ist möglich, dass der Kleinkredit zum Beispiel genutzt werden kann, um sich einen neuen Computer oder ein neues Handy zu kaufen. Auch kann er eingesetzt werden, um zum Beispiel am Auto eine Reparatur zu bezahlen. Im Netz gibt es jede Menge verschiedener Möglichkeiten, wie der Kleinkredit genutzt werden kann.

Anbei eine Liste von Nutzungsmöglichkeiten für einen Kleinkredit:

  • Renovierung im Eigenheim (Haus oder Wohnung)
  • Reparaturen am Auto
  • Neuer Computer oder neues Laptop bzw. Tablet
  • Neues Smartphone
  • Neue Fußböden wie z.B. Parkett oder Teppichboden
  • Neue Küchengeräte (Spülmaschine, Waschmaschine u.a.)
  • Urlaub via Kleinkredit finanzieren
  • Finanzielle Engpässe überbrücken
  • Minikredit für die Miete nutzen

Die Nutzungsmöglichkeiten so genannter Kleinkredite wie von Cashpresso und Cashper sind sehr verschieden. Es ist möglich, dass sie vollkommen frei eingesetzt werden können.

Welche Konditionen bietet der Cashper Kleinkredit in Österreich 2017 an?

Auf der Suche nach einem Kleinkredit für die Kunden in Österreich bietet Cashper derzeit sehr attraktive Konditionen an. Es ist möglich, dass über Cashper Kredite mit einer Summe von 100 bis 600 Euro aufgenommen werden können. Der Kleinkredit über Cashper kann über mindestens 15 und über maximal 90 Tage aufgenommen werden. Es ist möglich, dass via Cashper Kredite mit einem Zinssatz von knapp unter 10% p.a. aufgenommen werden können. Die Rückzahlung kann bei einer Laufzeit von 15 Tagen in einer Summe und bei einer Laufzeit von 60 Tagen zum Beispiel über 2 kleine Teilzahlungen erfolgen.

Es ist möglich, dass die Kunden beim Cashper Kredit ohne Probleme alles über das Internet abschließen und nutzen können. Probleme gibt es bei der Nutzung nicht und die Webseite von Cashper lässt sich wirklich sehr intuitiv bedienen. Die Kunden haben direkt einen passenden Kreditrechner auf der Webseite, welcher genutzt werden kann, um entsprechend die Konditionen zu ermitteln. Mit Hilfe des Kreditrechners kann sehr schnell berechnet werden, wie sich die Kreditkonditionen unterscheiden, wenn der Kredit über eine Laufzeit von 15 Tagen oder 90 Tagen ausgestellt wird. Auch die verschiedenen Kreditsummen und die damit verbundenen monatlichen Ratenzahlungen können über den Kreditrechner ermittelt werden.

Welche Konditionen biete der Kreditanbieter Cashpresso seinen Kunden in Österreich an?

Wer 2017 einen Kredit sucht, der wie ein Dispokredit genutzt werden kann, der ist in Österreich beim Anbieter Cashpresso in jedem Fall gut aufgehoben. Bei Cashpresso ist es möglich, dass ohne Probleme ein Kredit über einen Disporahmen in Höhe von 1.500 Euro aufgenommen werden kann.

Es ist möglich, dass bei Cashpresso Kredite zu einem effektiven Jahreszinssatz in Höhe von weniger als 10% p.a. aufgenommen werden können. Die Laufzeit des Kredits beträgt 48 Monate, was natürlich sehr lange ist. Cashpresso bietet seinen Kunden an, dass der Kredit flexibel in Raten zurück gezahlt wird. Das bedeutet, dass die Kunden die Raten einmal im Monat bezahlen müssen, um den Kredit über die Laufzeit abzubezahlen. Wenn die 48 Monate Laufzeit verstrichen sind, verlängert sich die Laufzeit automatisch. Anzumerken ist, dass im Monat 3% der Kreditsumme im Minimum zurück gezahlt werden. Ferner ist anzumerken, dass mindestens eine Summe in Höhe von 10 Euro im Monat als Rate für den Kredit zurück gezahlt werden muss.

  • Cashpresso bietet bis zu 1.500 Euro Dispo Kredit in Österreich an
  • unbegrenzte Laufzeit
  • Attraktiver Zinssatz
  • Problemlose Rückzahlung in Raten
  • Mindestrückzahlung 5% oder €20
  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlose Sofortzurückzahlung
  • keine Gebühren (auch nicht für Mahnungen oder Rücklastschriften)
  • Zinsen (Soll/Eff 13,99%/14,99%)

Im Internet gibt es jede Menge Sofortkredite, die direkt online abgeschlossen werden können. Bei Cashper und bei Cashpresso besteht die Möglichkeit, dass die Kosten für den Kredit sehr schnell berechnet werden können und sehr schnell klar ist, wie hoch der Kredit ist und was zu bezahlen ist.

Ebenfalls anzumerken ist, dass beide Anbieter den großen Vorteil haben, dass der Kredit flexibel zurück gezahlt werden kann. Es ist möglich, dass zu jeder Zeit das gesamte Darlehen getilgt werden kann. Kosten fallen beim Kredit nicht für die Kontoführung und auch nicht für die Bearbeitung an.

Unter dem Strich sind Kleinkredite aus dem Internet in sehr vielen Fällen zu empfehlen. Sie lassen sich sehr leicht aufnehmen und bearbeiten. Die Flexibilität ist bei ihnen deutlich höher, als es bei vielen anderen Krediten der Fall ist. Wer sich im Netz umschaut wird feststellen, dass die Kleinkredite in jedem Fall „pflegeleicht“ sind und ein kleiner finanzieller Engpass mit ihnen sehr bequem überwunden werden kann.

Speak Your Mind

*