Mit der Easybank sparen

Die Easybank ist ein österreichisches Geldinstitut mit hervorragenden Angeboten, welche immer wieder neue Kunden anlocken. Die Kunden können bei dieser Bank eine sehr gute Flexibilität genießen, denn hier bekommt man einen hohen Zinssatz, welcher ganz einfach nur von der Laufzeit und der Einlagehöhe abhängig ist. Zusätzlich sind die Betragsstufen schon ab 100 Euro möglich. Zudem bietet die Easybank bei vorzeitiger Auflösung des Kontos an, die Einlage mit dem zum Zeitpunkt des Beginns gültigen Zinssatzes, für die erreichte Laufzeit umzusetzen. Dies ist ein ganz spezieller Service der Easybank und zudem werden hier die Kunden vor Ablauf der Veranlagung informiert und über weitere Sparmöglichkeiten aufzuklären. Hier können dann auch für den Kunden Weiterveranlagungen oder Umbuchungen von Vorteil sein. Wichtig ist es, sich erst einmal zu informieren.

Kaum eine Bank weißt ihre Kunden auf solche verschiedenen Möglichkeiten hin. Mit diesen Möglichkeiten lassen sich vor allem aber auch mit der Zeit noch einiges an Geld einsparen. Diese Vorteile weisen auf alle Fälle auf eine sehr gute Kundenbetreuung hin und vor allem auch sehr verantwortungsbewusstes Handeln der Bank wird hier gezeigt. Somit kann man sich als Kunde der Easybank auch richtig wohlfühlen und sich vor allem auch sicher fühlen mit seinen Geldanlagen. Die Kontoführung ist bei der Easybank absolut kostenfrei. Auch dies hat man in der heutigen Zeit nur noch selten. Oft werden kostenfreie Konten versprochen, aber meist schon nach kurzer Zeit tauchen die ersten Kosten auf, welche das Konto schnell sehr teuer werden lassen. Der laufende Zinssatz für seine Anlagen richtet sich nach der Laufzeit. Er beginnt bei 1,1 Pozent bei einer Laufzeit von 12 bis 23 Monaten und erhöht sich aber dennoch auch entsprechend der Laufzeiten. So ist man bei einer Laufzeit von 60 Monaten bei 3,0 Prozent. Dies ist wirklich ein sehr guter Zinssatz. Denn auch hier muss man leider sagen, dass solche in Zinssatz in der heutigen Zeit wieder sehr selten geworden ist. Die Banken versuchen zu sparen, wo sie nur kennen und am meisten leiden darunter die Kunden. Sollte man viel unterwegs sein und dennoch möchte man Einblick auf sein Konto haben, so bietet die Easybank ein Online-Sparkonto an. Auch hier ist die Nutzung des Kontos völlig kostenlos. Zudem bringt es aber noch weitere Vorteile mit sich. Hier kann man dennoch täglich auf sein Konto schauen und sehen, wie hoch die ersparte Summe ist oder man kann auch über sonstige Geldtransfers einen Überblick bekommen. Bei einem Onlinekonto spart man eine Menge Zeit ein, weil man nicht erst einmal zur Bank gehen muss, sondern einfach das Internet hinzuzieht und den richtigen PIN eingibt und auch die richtige TAN. Diese beiden Nummern diesen auch in erster Linie zur Sicherung des Kontos. So kann kein Fremder sich einfach Zutritt dazu verschaffen. Die verschafft vor allem auch bei dem Kunden ein Gefühl von Sicherheit.

Ein sehr wichtiges Thema für die Bank selbst aber auch für die Kunden selbst ist die Einlagesicherung und die Anlegerentschädigung. Die Easybank unterliegt sozusagen dem österreichischen Bestimmungen. Dies bietet den Kunden mehr zusätzliche Sicherheit. Bei natürlichen Personen liegt die Einlagesicherung bei den Höchstbeträgen von 50.000 und 100.000 Euro.

Speak Your Mind

*