Komfortable Projektmanagementsoftware – Software für Projektmanagement Tim0

Die Projektmanagementsoftware TimO® steigert die Effizienz des eigenen Unternehmens

Für immer mehr Unternehmen ist ein exaktes Zeitmanagement äußerst wichtig, um Arbeitsabläufe effektiv zu gestalten. Dies gilt nicht nur für den kleinen oder mittelständischen Betrieb, sondern auch für große national und international tätige Unternehmen.

Wo wird Zeiterfassungssoftware eingesetzt
Immer häufiger bedienen sich erfolgreiche Firmen dabei der noch jungen, aber mittlerweile etablierten Methode der Projektarbeit. Dabei wird für den Kunden eine maßgeschneiderte Lösung seines Problems erarbeit und das innerhalb vorgegebner Rahmenbedingungen.

So ist bei Projekten meistens eine zeitliche Befristung sowie eine festgesetzte Obergrenze des Budgets zu beachten. Außerdem stehen nur begrenzte Personalresourcen zur Verfügung. Um den Projektmanager in seinen umfangreichen Aufgaben zu unterstützen und zu entlasten, bedarf es einer möglichst optimalen Organisation. Und genau hier kommt moderne Projektmanagementsoftware zum Tragen.

Welche Möglichkeiten bietet eine Projekt- und Zeiterfassungssoftware?
Eine solche Software stellt TimO® (Time Management Office) dar. Es handelt sich um ein 100%ig web basiertes System, das den Vorteil bietet unabhängig von Ort und Zeit auf die relevanten Projektdaten zugreifen zu können. Ausgefeilte Sicherungssysteme sorgen dafür, dass nur befugte Personen der Zugriff ermöglicht wird.
Bei TimO® handelt es sich um ein ganzes Software-System, mit dessen Hilfe alle Schritte von der Planung über die Umsetzung bis zur Evaluation des Projektes verwaltet werden können.

Daher umfasst die Software folgende Module:

  • Projektkostenerfassung
  • Projektzeiterfassung
  • Reisekostenerfassung
  • Ressourcenmanagement
  • Terminmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Trouble-Ticket-Management
  • Kommen/Gehen-Zeiterfassung
  • Projektcontrolling
  • Urlaubsgenehmigungsverfahren
  • Reiseantragsverfahren
  • Mobile Zeiterfassung
  • Internationale Reise-/Spesenkostenerfassung

Trotz seiner hohen Leistungsfähigkeit ist die Software einfach und intuitiv in ihrer Bedienung.

Warum lohnt sich der Einsatz einer Zeiterfassungssoftware auch für kleinere Unternehmen?

Die Software kann aber auch sehr sinnvoll in Unternehmen eingesetzt werden, in denen es vor allem um eine exakte Zeiterfassung geht, zum einem um die Kosten besser kalkulieren zu können, zum anderen aber auch, um dem Kunden gegenüber eine verbesserte Transparenz der Kostenzusammensetzung bieten zu können.

Mit dem Modul der mobilen Zeiterfassung und evtl. gekoppelt mit modernen Lokalisierungstechniken , wie z.B. GPS , lässt sich beispielsweise gegenüber einem Auftraggeber sehr exakt nachweisen, wann sich ein Mitarbeiter an welchem Ort aufgehalten hat, wann er z.B. auf dem Weg zum Kunden war, wann er am Einsatzort angekommen ist und wann er ihn wieder verlassen hat.

Mittels der Zeiterfassungssoftware entfällt aber auch die lästige Verwaltung von handgeschriebenen Stundenzetteln, waren diese doch oft Quelle von Übertragungsfehlern und daraus resultierenden Unstimmigkeiten.
Über die angebotene befristete Zugangberechtigung ist es für jeden potentiellen Kunden möglich, das System auf Herz- und Nieren zu prüfen und einer Testphase zu unterziehen.

Speak Your Mind

*